Lebensarbeitszeitkonto

Ziel eines Lebensarbeitszeitkontos ist es, dem Arbeitnehmer unter Berücksichtigung betrieblicher Belange eine höhere Flexibilität im Rahmen seiner Lebensarbeitszeit zu ermöglichen, denn in der heutigen Zeit wächst der Wunsch nach flexiblen Arbeitszeitmodellen. Die Führung der Lebensarbeitszeitkonten erfolgt ausschließlich in Geldwerten über unseren Partner in der genossenschaftlichen Finanzgruppe – die R+V Versicherung.


Die Vorteile für den Arbeitgeber sind klar:

  • Minimaler Verwaltungsaufwand und kostengünstiges Produkt
  • Frühzeitige Planung und Finanzierung von Vorruhestandslösungen und
    Freistellungszeiten sind möglich
  • Bindung und Motivation qualifizierter Mitarbeiter
  • Imagegewinn für das Unternehmen
  • Attraktive Steuervorteile