Liebevoll restauriertes Unikat in Rhodt

Die Entstehungszeit des Winzeranwesens liegt vermutlich Ende des 15. Jahrhunderts. Architektonisch handelt es sich hier um die sogenannte "fränkische Hofform" mit großem Torbogen, herrschaftlichem Wohnhaus und Wirtschaftsgebäude. Der umschlossene, idyllische Innenhof ist kopfsteingepflastert und führt am Ende durch einen kleinen Torbogen in den Wintergarten. Dieser ist beheizt und ebenfalls kopfsteingepflastert. Von hier aus geht es in die Scheune, welche eine Ausbaureserve bietet, sowie in den klimatisierten Weinkeller.

Das Anwesen wurde von 1989-1992 und dann noch einmal von 1999-2000 umfassend restauriert. Hierbei wurde der sorgfältigen Entkernung großen Wert beigemessen, um den eigentlichen Charakter des Anwesens wieder aufleben zu lassen.

Der gesamte Neubau wurde von Fachfirmen ausgeführt und zeugt somit von hoher Qualität. Sämtliche Sanitär- und Elektroinstallationen wurden erneuert und entsprechen den Anforderungen an einen zeitgemäßen Wohnkomfort. Die Außenfassade wurde gemäß den Denkmalschutzbestimmungen gestaltet.

Objektdaten
Ort Rhodt unter Rietburg
Objektzustand vollsaniert
Objektart Ein-/Zweifamilienhaus
Objekttyp Villa
Zimmer 7,0
Wohnfläche 230 m²
Grundstücksfläche 795 m²
Ausstattung Abstellraum, Badewanne, Balkon, Denkmalschutz, Dusche, Fußbodenheizung, Gäste-WC, Kamin, Keller, klimatisiert, Sauna, Tageslichtbad, Terrasse, Wintergarten, zweites Bad
Fußboden Dielen, Fliesen, Stein, Terrakotta
Sonstiges Alarmanlage, eigener Garten
Stellplätze/ Garagen 1
Kaufpreis 1.890.000,00 Euro
Lage

Die Weinbaugemeinde Rhodt unter Rietburg zählt zu den bekanntesten und schönsten Orten an der Deutschen Weinstraße. Die rund 1.300 Einwohner zählende Gemeinde liegt ca. 2km südwestlich der Stadt Edenkoben und 10km nördlich von Landau. Die Verkehrsanbindung ist als gut zu benennen, denn Sie bietet den Autobahnanschluss zur A65 in nächster Umgebung.

Sehenswert im Ort sind zahlreiche, malerische Winzerhäuser sowie die gesamte Theresienstraße, das Schmuckstück der Südlichen Weinstraße. In dieser mit Natursteinpflaster versehenen Straße reiht sich Winzerhof an Winzerhof. In der oberen, westlichen Hälfte weitet sich die Straße zu einer pittoresken Roßkastanien-Allee aus. Hier befindet sich der angebotene Winzerhof.

Ausstattung

Südseitig zum Garten wurde das Wohnzimmer erweitert und mit einer großen Fensterfläche versehen, wodurch viel Licht in den Wohnbereich einfällt. Von hier aus gelangt man auf die Terrasse und in den herrlichen Garten mit neuem Saunahaus, Sandsteinhochbeet, Sandsteinwegen, Pavillion und erlesenem Bewuchs. Eingebettet in den umliegenden Weingärten, hat man einen einzigartigen Blick auf die Anna-Kapelle und die naheliegende Rietburg.

Der Innenbereich ist komfortabel und entspricht dem edlen französischen Landhausstil. Terrakottafliesen mit Fußbodenheizung, geschwungenen Natursteintreppen, handgearbeiteten Türen, handbemalten Fliesen im Bad, Marmorkamin und vieles mehr bieten ein wirklich stilvolles Ambiente.

Hinweis:
Bitte haben Sie dafür Verständnis, daß alle Angaben und Preise sowie Reservierungen unverbindlich sind und immer nur vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers gelten. Ein Rechtsanspruch auf ein Kauf- oder Mietvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande.