VR Kultur am PAR TERRE

Die neue Saison unserer erfolgreichen Veranstaltungsreihe VR Kultur am Par-Terre startet am 04. April.

Jeden ersten und dritten Donnerstag bis Ende September lohnt es sich, nach Feierabend ab 18 Uhr in der Vinothek vorbeizuschauen: Regionale Musiker, hervorragende Weine und eine gute Zeit erwarten Sie hier! Knapp 100 Bands und DJ’s unterschiedlichster Genres unterhalten seit Beginn der Reihe zur Landesgartenschau 2015 die Gäste – gesponsert und unterstützt von erfolgreichen Unternehmen aus der Region. Unser Dank in diesem Jahr gilt Antenne Landau, den Weingütern Anselmann und Emil Bauer und Söhne, Löffel Fenster+Fassaden, dem Ingenieurbüro Logé, der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Thomas Seither, Brille Schöttinger und der Ufer GmbH.

Der Eintritt ist wie immer frei, daher gibt es keinen Ticketverkauf –  einfach vorbeikommen, wir freuen uns auf Sie!

Termine & Künstler

04. April – DJ Sebster

Gute Stimmung und Party garantiert. DJ Sebster hat sich in den letzten Jahren auf über 250 Veranstaltungen fest in die Eventszene in Rheinland-Pfalz etabliert. Auf Firmenevents für Samsung Germany, Porsche Deutschland, Ikea, der Sparkasse, aber auch auf Veranstaltungen für die Radiosender Antenne Landau / Pfalz, Antenne Kaiserslautern und RPR1 konnte er für beste Stimmung sorgen. Zu seiner Leidenschaft gehören Afterwork, 90er, 2000er und Housepartys. Insgesamt fühlt er sich als „Open-Format DJ“ sehr wohl und kann somit auch bestens auf Wünsche der Kunden und Gäste eingehen. So können wir uns auf eine abwechslungsreiche Afterwork-Party mit Antenne DJ Sebster im Par-Terre am 04.04.024 mit ihm freuen!

Sponsored by Antenne Landau

Weiter

18. April – Sascha Kleinophorst

Eine Gitarre, eine Stimme und jede Menge guter Musik. Sascha Kleinophorst macht schon seit fast 25 Jahren in den unterschiedlichsten Projekten Musik und leben mit seinem Soloprogramm seine Vorliebe für Künstler wie Ed Sheeran, Robbie Williams, Queen und viele andere aus. Als Sänger und Frontmann konnte er in den unterschiedlichsten Formationen Bühnenerfahrung sammeln: eigene Musik mit Wet Desert, Soul & Pop mit Brass Machine, der Volker Klimmer Band oder den Dicken Kindern, Deutschrock mit saftWerk oder mit der Queen-Tribute-Band We Rock Queen. Gespielt wird, was gerade in den Sinn kommt. Trotz dieser Reise durch die verschiedenen Genres wirkt der Konzertabend durch Saschas gefühlvollen Interpretationen aus einem Guss und am Ende wird sicherlich der ein oder andere Ohrwurm die Zuschauer mit nach Hause begleiten.

Sponsored by KC Immobilien

Weiter

02. Mai – Moritz Weigel Trio

Inspiriert von der kreativen Energie des Laurel Canyon in Los Angeles, der legendären Heimat von Eagles, Crosby, Stills and Nash sowie Jackson Browne, und geprägt von Einflüssen heimischer Größen wie Gregor Meyle und Roger Cicero, präsentiert der 32-jährige Sänger und Gitarrist aus Rülzheim eine fesselnde Fusion verschiedener musikalischer Welten. "Alles braucht den ersten Schritt, aber auch den zweiten", heißt es in einem seiner Songtexte. Im Herbst 2022 machte Moritz Weigel genau diesen zweiten Schritt und schloss sich mit den regional bekannten Musikern Philipp Graf und Otto Ritter von der Band RockXn' zusammen, um im Hauensteiner Project-Love-Studio seine Musik aus dem Dornröschenschlaf zu wecken.

Mit handwerklicher Finesse bewegen sie sich mühelos und stilsicher zwischen geradlinigem Rock der 70er Jahre, zünftigem Country und souligem Pop. Die Lieder sind geprägt von Wärme, Weisheit und Lebensfreude, erzählen von Liebe, Freundschaft, Aufbruch und Ankommen und bieten für jedes Ohr den passenden musikalischen Genuss.

Sponsored by VR Bank Südpfalz – Abteilung Firmenkunden

Weiter

16. Mai – DIDI (DE)

DIDI (DE) haucht dem elektronischen Sound Leben, Seele und Spirit ein. Seine Sets schlagen eine Brücke zwischen allen elektronischen Genres und tauchen dabei tief in die Welt des Electronic ein. Seine Passion und Liebe für das vielfältige Genre entstand auf Ibiza und heute produziert er selbst Tracks, die mit seinem einzigartigen Sound das Gefühl von Freedom, Peace und Love vermitteln. Kein Wunder, dass DIDI (DE) mit seinem TheDJBUS auch international auf der Bühne glänzt.

Sponsored by Weingut Emil Bauer & Söhne

Weiter

06. Juni – Miri in The Green

Musik für eine buntere Welt hat sich die Band um Sängerin Miriam Kühnel auf die Fahne geschrieben, und so spielen sie drinnen und draußen, eigenes und fremdes Material, alles was Spaß macht, eine fluffige Palette aus Country und Rock, Chanson und Folk, Soul und Jazz. Mit Akkordeon, Saxophon, Ukulele, Gitarren, Kontrabass, Schlagwerk und Stimmen sind MIRI IN THE GREEN bestens ausgerüstet, ebenso für entspannte wie für zum Tanzen antreibende Nummern.

Sponsored by Weingut Anselmann

Weiter

04. Juli – Dominik Heid (Ohral) + Sven Moritz (Ohral)

Tauchen Sie ein in eine Welt elektronischer Klänge, während das DJ-Duo Dominik Heid und Sven Moritz von Ohral Sie auf eine musikalische Reise mitnimmt. An den Decks vereinen sie gekonnt feinste elektronische Beats, die sich zwischen den Grenzen von Tech-House, entspanntem House und Electro bewegen. Ihre Musik ist wie geschaffen, um den Feierabend am idyllischen ehemaligen Landesgartenschaugelände zu begleiten. Erleben Sie eine einzigartige Atmosphäre, in der sich pulsierende Rhythmen mit entspannten Vibes vereinen und Ihren Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Sponsored by Wir sind die Brille Schöttinger

Weiter

01. August – Michael Jochum

Macht man beim Konzert kurz die Augen zu, dann ist da ein Gitarrist und ein Sänger. Ach, und noch ein Schlagzeuger. Augen wieder auf und man sieht diesen Musiker auf der Bühne:

Der in Germersheim geborene Michael Jochum vereint gleich mehrere Instrumente in seiner Performance.

Multitasking ist also gefragt – und das gelingt ihm auf eine besondere und schöne Art. Das Programm von Michael Jochum ist schnell erklärt: Songs, die es wert sind gespielt zu werden!

Egal ob aus Rock, Pop, Blues, Soul, Folk oder anderen Stilrichtungen. Dabei sind keine „Originale“ oder „Standardcovers“ zu erwarten. Ein echtes Original ist nämlich nur der Typ auf der Bühne, der den Liedern ein ganz eigenes Label verpasst.

Sponsored by Rechtsanwaltskanzlei Dr. Seither

Weiter

15. August – Revival Group

Die Revival Group entführt Sie auf eine musikalische Zeitreise zurück zu den legendären Tagen des Mash – einer Ikone unter den Locations in Landau, die in den 60ern, 70ern und 80ern das Epizentrum für Liebhaber von Rock- und Popmusik war. Inspiriert von den Klängen der Beatles, Stones, Kinks, Bee Gees und vielen mehr, erweckt die Revival Group die Magie dieser Ära zu neuem Leben. Mit einem Repertoire, das die Hits und verborgenen Schätze jener Zeit umfasst, bieten sie eine Performance, die die nostalgischen Erinnerungen zum Leben erweckt. Tauchen Sie ein in den Soundtrack einer vergangenen Ära und lassen Sie sich von der Revival Group auf eine musikalische Reise entführen, die Sie nicht so schnell vergessen werden.

Sponsored by Ingenieurbüro Logé

05. September – Tush

Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang, mehr braucht es nicht um einen musikalischen Abend zu erleben, der einfach nur Gute Laune macht. Über 150 Jahre Musikerfahrung haben sich zusammengetan: Volker Freytag (voc. + git.), Jochem Paul (bs. + git. + voc.) und Arno Schönhöfer (dr. + perc. + voc.) spielen alles was geht in dieser ursprünglichen, rohen und immer ehrlichen Besetzung. Manchmal auch ein bisschen mehr. Zum Repertoire des Power-Trios gehören Klassiker von Jimmy Hendrix, The Police, Sting, ZZ Top, Nirvana, Prince, U2 und vieles andere mehr. Die Setliste wächst und wächst, Rock, Blues, Grunge … Tush spielen alles was Spaß macht, weil es Spaß macht.

Sponsored by Ufer GmbH

19. September - Nova Blue

Die Band Nova Blue, bestehend aus vier Musikern aus der Südpfalz und hat sich ganz dem modernen Blues & Bluesrock verschrieben. Ihre Musik ist eine leidenschaftliche Mischung aus kraftvollen Rhythmen, gefühlvollen Melodien und mitreißenden Harmonien, die das Publikum in den Bann ziehen. Mit einer breiten Palette von Einflüssen schlagen sie neue Töne an: mal laut und kraftvoll, dann wieder leise und melancholisch, immer mit einem knisternden Flair. In ihrem Repertoire finden sich Werke von renommierten Künstlern wie Beth Hart, Joe Bonamassa, Blue by Nature, Gary Moore oder Vintage Trouble, die sie mit ihrer eigenen Interpretation und Leidenschaft zum Leben erwecken.

Sponsored by VR Bank Südpfalz

Weiter

Infos zum Event

Die Sponsoren