VR Bank-Gewinnsparer gewinnt Mercedes GLA 200

Endlich war es soweit: Stefan Bickel aus Neustadt-Duttweiler konnte seinen Mercedes Benz GLA 200, den der Kunde der VR Bank Südpfalz bei der Jahresabschlussverlosung 2014 des Gewinnsparvereins Südwest gewonnen hat, im Autohaus abholen.  Gespannt erwarteten Heiko Götz, Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz in Edenkoben (rechts), und Bickels Firmenkundenberater Achim Rummel (links) den 39-jährigen mit seiner Frau Melanie vor der Regionaldirektion in Edenkoben. 15 Mercedes GLA hat der Gewinnsparverein Südwest am Jahresende zusätzlich verlost. „Wir freuen uns ganz besonders, dass Sie als Kunde unserer Bank unter den Gewinnern sind“, so Götz.

Das Prinzip des Gewinnsparens ist einfach: Für 5 Euro im Monat erwirbt man ein Gewinnsparlos, wobei 4 Euro angespart und jährlich am Jahresende dem Konto des Gewinnsparers gutgeschrieben werden. Der verbleibende Euro ist der Lotterieeinsatz. Von jedem eingesetzten Euro fließen 25 Prozent in gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen direkt in der Umgebung des Gewinnsparers. „Die Region gehört immer zu den Gewinnern“, betonte Götz. „2014 konnten wir mit über 172.000 Euro an Erträgen aus dem Gewinnsparverein 551 Projekte in der Südpfalz unterstützen.“

Aufgepasst: Bei der Sonderverlosung im Juni können Gewinnsparer zu den monatlichen Geld- und Autopreisen eine von 22 Traumreisen nach Dubai gewinnen.