Save the Date:

Große Gemeinschaftsaktion zum bundesweiten Diversity-Day auf der LGS geplant

Am Dienstag, 9. Juni 2015, ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Vielfalt unternehmen!“ findet bundesweit der 3. Deutsche Diversity-Tag statt. Auf Initiative des Vereins „Charta der Vielfalt“ nahmen im vergangenen Jahr bundesweit mehr als 330 Unternehmen und Organisationen mit über 600 Aktionen am Deutschen Diversity-Tag teil. Nachdem die Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer im Jahr 2012 über 20 in der Region verwurzelten Unternehmen und Institutionen in Landau die Beitrittsurkunden zur „Charta der Vielfalt“ überreicht hatte, gab es sowohl 2013 als auch im vergangenen Jahr in Landau eine Aktion zum Diversity-Day.

 

Nun starten diese Unternehmen auf Initiative der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH erneut eine Gemeinschaftsaktion: Von 12 – 14 Uhr präsentieren sie sich am Diversity-Tag 2015 auf dem Gelände der Landesgartenschau in Landau an der Sparkassen-Bühne. Neben Informationsständen der Unterzeichner zum Thema „Vielfalt im Unternehmen“ runden weitere Aktionen sowie musikalische Begleitung, kostenfreies Kinderschminken und ein Gewinnspiel das Rahmenprogramm ab. Auch für das leibliche Wohl steht ein vielfältiges Angebot aus verschiedenen Nationen zur Verfügung. Im Anschluss an die Eröffnung um 12 Uhr findet wieder die symbolische Luftballonaktion statt.

Bürgermeister Thomas Hirsch freut sich besonders über die Anzahl der Teilnehmer in diesem Jahr: „Die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH hat sich als Unterzeichner der Charta der Vielfalt und des Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungsbranche „fairpflichtet“ dazu entschlossen, sich diesem wichtigen Thema zu widmen. Umso mehr freut es uns, dass auf Initiative der Stadtholding 21 Unternehmen aus Landau und Region für die Gemeinschaftsaktion 2015 gewonnen werden konnten, die nun die Möglichkeit haben, ihr vielfältiges Engagement für eine offene und tolerante Arbeitswelt zu zeigen“. Auch das Parkhotel Landau ist 2015 als neuer Unterzeichner der Charta der Vielfalt beigetreten und unterstützt die Gemeinschaftsaktion auf dem LGS-Gelände.

Neben der Stadtholding und dem Parkhotel Landau wird die Aktion von der Creos Deutschland GmbH, der Dieter Kissel Stiftung, der DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH, der EnergieSüdwest AG, der Enovos Deutschland SE, dem Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau AöR, der Gillet Baumarkt GmbH, dem Jobcenter Landau-Südliche Weinstraße, dem Klinikum Landau-Südliche Weinstraße GmbH, der Landesgartenschau Landau 2015 gGmbh, dem Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie AdöR, der Profes Gesellschaft für Bildung- und Kommunikation mbH, der Sparkasse Südliche Weinstraße, der Stadtverwaltung Landau, dem Studierendenwerk Vorderpfalz AdöR., der Universität Koblenz-Landau, dem Vinzentius-Krankenhaus Landau, der VR Bank Südpfalz eG  und der VR Bank Südliche-Weinstraße eG gestaltet.

Weitere Informationen werden auf www.stadtholding.de und auf den Internetseiten der teilnehmenden Unternehmen bekannt gegeben.

Hintergrundinformation zur Charta der Vielfalt:

Mehr als 2.000 Unternehmen und öffentliche Institutionen bundesweit sind bereits diesem Netzwerk beigetreten. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung und Alter. Mehr Informationen zum Thema gibt es auf www.charta-der-vielfalt.de.