Pressemitteilungen 2015

Neues von Ihrer Bank

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen aus dem Jahr 2015. Wir informieren die Presse regelmäßig über Aktivitäten und Neuigkeiten in eigener Sache. Über die Links gelangen Sie zur Vollversion der jeweiligen Pressemitteilung.

28.12.2015 - Prokura für Heiko Götz

Aufsichtsrat und Vorstand der VR Bank Südpfalz haben dem Regionaldirektor des Marktes Edenkoben/Neustadt Heiko Götz mit sofortiger Wirkung Prokura verliehen.

21.12.2015 - Kunde gewinnt iPad Air 2

Herr Peter Meißner aus Rheinzabern hat beim Online-Gewinnspiel ein iPad Air 2 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.

18.12.2015 - Baufreigabe in Erlenbach

Die VR Bauland Entwicklungsgesellschaft Südpfalz mbH und die Pfalzwerke AG haben das Neubaugebiet „Östlich der Haynaer Straße“ in Erlenbach bei Kandel erfolgreich für die Bebauung vorbereitet.

15.12.2015 - Kindergartenkinder schmücken Weihnachtsbaum in der VR Bank-Filiale

Selbstgebastelter Weihnachtsschmuck ziert den Weihnachtsbaum der Filiale der VR Bank Südpfalz in Weingarten. Mit großer Begeisterung und Freude brachten Kinder der Kindertagesstätte Taka-Tuka-Land in Weingarten – unterstützt von ihrer Erzieherin Milena Beck – weihnachtliche Atmosphäre in die VR Bank-Filiale.

15.12.2015 - Azubis erwirtschaften 2015 über 1.400 € durch ehrenamtliches Engagement

Tatkräftig haben sich die Auszubildenden der VR Bank Südpfalz auch in diesem Jahr wieder ehrenamtlich bei Kinderveranstaltungen im Geschäftsgebiet der Bank engagiert. Der Ertrag aus dem Verkauf von selbstgebackenem Kuchen und leckeren Getränken oder durch peppige Mitmach-Aktivitäten, die an den Kindertagen angeboten wurden, konnte sich sehen lassen: Exakt 1.412 Euro gingen in diesem Jahr an den Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe in Zeiskam.

09.12.2015 - Malwettbewerb 2015: Strahlende Gewinner in verschiedenen Altersklassen

Beim Malwettbewerb der VR Bank Südpfalz zum Weltspartag 2015 drehte sich wieder alles um den traditionellen Gedanken des Sparens. Dieses Jahr wurde der Wettbewerb erstmals in zwei Kategorien unterteilt: Passend zum Motto „Sparen für meine Wünsche“ war es die Herausforderung für VR Bankkunden bis 7 Jahre, den „ZasterLaster“ der VR Bank Südpfalz kreativ auszumalen. Kunden zwischen 8 bis 18 Jahren sollten ein Bild gestalten, wie sie sich die VR Bank Südpfalz in 150 Jahren vorstellen. Die Gewinner durften sich ihre Preise bei einem der über 200 VR-BankCard Plus Partner selbst aussuchen.

01.12.2015 - Erneut beste Bank beim Landauer Kundenspiegel

Die genossenschaftliche Idee lebt: Davon ist Christoph Ochs, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Südpfalz, überzeugt und kann dies auch mit einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung untermauern. Beim Landauer Kundenspiegel, einer unabhängigen Untersuchung der Kundenzufriedenheit, belegt die VR Bank Südpfalz zum zweiten Mal in Folge Platz eins unter den sieben untersuchten ortsansässigen Geldinstituten.

November 2015 - 169 Mitglieder für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt

Die fünf Regionaldirektoren der VR Bank Südpfalz zeichneten zum Jahresende 169 Mitglieder der Bank für ihre 50-jährige Mitgliedschaft aus. Mit einer Ehrenurkunde der VR Bank Südpfalz sowie einem Präsent bedankten sich die Regionaldirektoren für die langjährige Treue und Verbundenheit.

20.11.2015 - Gutes Jahresergebnis der VR Energiegenossenschaft Südpfalz eG

Ohne Gegenstimme stimmten 123 Mitglieder der VR Energiegenossenschaft Südpfalz an der Generalversammlung in der Turn- und Festhalle in Offenbach dem Jahresabschluss 2014 zu und entlasteten Vorstand und Aufsichtsrat. Versammlungsleiter und Aufsichtsratsvorsitzender Christoph Ochs schlug vor, vom  Jahresüberschuss in Höhe von 29.515,93 Euro 14.450 Euro und somit eine Dividende von 2,5 Prozent an die 607 Mitglieder auszuschütten. Der Rest fließe überwiegend in die Rücklagen. Die Versammlung nahm den Vorschlag der Ergebnisverwendung an.     

17.11.2015 - VR Bank-Gewinnsparerin aus Rülzheim nimmt lieber Geld statt Auto

Einen Mini-Cooper hat Denise Imhoff aus Rülzheim mit ihrem Gewinnsparlos bei der VR Bank Südpfalz gewonnen. Imhoff entschied sich dafür, anstatt des Autos 70 Prozent des Fahrzeugwertes zu erhalten. So durfte ihr Christoph Paul, Marktbereichsleiter der VR Bank Südpfalz in Rülzheim, einen Scheck über 16.457 Euro überreichen. „Auch das ist möglich“, so Paul. „Gewinnsparer, die einen Sachpreis gewinnen, können diesen in Bargeld tauschen oder eine andere Ausstattung oder Fahrzeugtypen wählen.“

03.11.2015 - Vorbereitungen für Neubau der VR Bank Südpfalz haben begonnen

Bauarbeiter in hohen Watstiefeln stapfen an der Waffenstraße in der Queich herum. Parallel zu beiden Ufermauern haben sie Vliese ausgebreitet und Schotter darüber verteilt. Darauf hat ein großer Autokran Betonblöcke abgesetzt. Wie der Vorstandsvorsitzende der VR Bank Südpfalz, Christoph Ochs, berichtet, werden darauf eine Arbeitsplattform auf Straßenniveau und ein Gerüst aufgebaut – alles Vorarbeiten für den nächste Woche beginnenden Abriss von drei Gebäuden zwischen Queich und Nussbaumgasse.

30.10.2015 - VR Bank Südpfalz ehrt vier Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit

Klaus Dollt, Jürgen Jordan, Dieter Laubersheimer und Inge Schmiedgen waren im Oktober 25 Jahre für die VR Bank Südpfalz und ihre Vorgängerinstitute tätig. Der Vorstandsvorsitzende der Bank Christoph Ochs und seine Vorstandskollegen Jürgen Büchler und Clifford Jordan gratulierten den Jubilaren in einer Feierstunde.

29.10.2015 - Erlös aus Jubiläumstheater aufgestockt

6.050 Euro Erlös erzielte die VR Bank Südpfalz mit ihrem historischen Benefiz-Jubiläumstheater aus den Eintrittsgeldern ihrer Mitglieder. In einer Feierstunde verteilte der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaftsbank Christoph Ochs den Betrag an fünf gemeinnützige Einrichtungen und rundete aus dem Spendentopf der Bank auf 7.500 Euro auf.

19.10.2015 - Benefiz-Jubiläumstheater der VR Bank Südpfalz

„Theater, Theater, der Vorgang geht auf…“ stimmte der 23-köpfige Chor aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der VR Bank Südpfalz auf der Empore der Landauer Jugendstil-Festhalle an und kurz darauf rennt ein sichtlich aufgeregter Theaterdirektor über die Bühne. „Frau Schreiberling, Sie haben alles getan, dass die Geschichte der VR Bank Südpfalz in wenigen Minuten ihre Bühnenpremiere erleben wird! Glauben Sie unser Spektakel wird den Leuten gefallen?“, so der Theaterdirektor, gespielt vom Vorstandsvorsitzenden der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs, zur Autorin des Stücks, die von Silke Weber dargestellt wurde. Und das tat es! Rund 700 Besucher, überwiegend Mitglieder der Genossenschaftsbank, waren anlässlich des 150-jährigen Bestehens ihrer Bank zu einer 90-minütigen historischen Revue gekommen und zeigten ihre Begeisterung am Ende der Darbietung mit Standing Ovations.

07.10.2015 - Filiale der VR Bank Südpfalz in St. Martin unter neuer Leitung

Fabian Weiß ist der neue Filialbereichsleiter der VR Bank Südpfalz in St. Martin. Unterstützt wird das Eigengewächs der Bank von Serviceberaterin Isolde Schwamm, die bereits seit 2012 in St. Martin tätig ist.

07.10.2015 - Automatentraining in der VR Bank Filiale Edenkoben

Bankautomaten wie Geldautomat, Überweisungsterminal und der Ein-/Auszahler bieten Kundenservice rund um die Uhr, stellen aber insbesondere für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger oftmals eine Herausforderung dar. Aus diesem Grund fand am 5. Oktober in den Geschäftsräumen der VR Bank Südpfalz in Edenkoben  ein Automatentraining für interessierte Kunden statt.

24.09.2015 - Turn- und Sportverein Knittelsheim gewinnt Großen Stern des Sports in Bronze der VR Bank Südpfalz

Im Wettbewerb „Sterne des Sports 2015“ stehen die Siegervereine im Geschäftsgebiet der VR Bank Südpfalz fest: Der Turn- und Sportverein Knittelsheim errang mit seiner außergewöhnlichen Jugendarbeit den mit einem Preisgeld von 1.500 Euro verbundenen Großen Stern des Sports in Bronze. Auf der feierlichen Preisverleihung am 22. September 2015 in der Hauptstelle der Bank in Landau wurden insgesamt vier Vereine ausgezeichnet, die die Jury aus 23 Bewerbungen ausgewählt hatte.

07.09.2015 - Mitarbeiter für 25jähriges Jubiläum geehrt

Regina Weisenburger und Irene Werthschulte feiern im September ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR Bank Südpfalz. Im Namen des Vorstandes der Bank ehrten die Vorstandsmitglieder Jürgen Büchler und Clifford Jordan die beiden Jubilarinnen in   einer Feierstunde.

07.09.2015 - Benefiz-Jubiläumstheater am 15. Oktober 2015

Amüsant. Karitativ. Bühne frei! Ganz nach dem genossenschaftlichen Gedanken „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“ hat sich die VR Bank Südpfalz im Jubiläumsjahr etwas Besonderes für ihre Mitglieder einfallen lassen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spielen auf der großen Bühne der Landauer Jugendstil-Festhalle am Donnerstag, 15. Oktober 2015 um 20:00 Uhr ein Theaterstück der besonderen Art.

03.09.2015 - Die Rheinpfalz: „Im Dorf“ bringt neues Leben ins Dorf

Der Name ist Programm: In Queichheim wird der Bereich „Im Dorf“ zum innerörtlichen neuen Wohngebiet. Das Areal zwischen Breiter Weg im Süden und Queichheimer Hauptstraße im Norden bietet Raum für 16 bis 18 zweistöckige Einfamilien- und Doppelhäuser. Es wird von der VR-Baulandentwicklungsgesellschaft und der Pfalzwerke Infrastruktur GmbH gemeinsam erschlossen.

01.09.2015 - Neues Bezahlsystem für Schnellladesäule im Parkhaus Landau

Ab dem 1. September 2015 beschreitet die VR Bank Südpfalz mit einem offenen Bezahlsystem einen neuen Weg in der Elektromobilität. Wer ab dem 01.09.2015 sein Elektrofahrzeug an der Schnellladestation im Parkhaus Stadtmitte in Landau lädt, braucht zum Bezahlen lediglich eine der Karten, die man ohnehin im Geldbeutel hat. Das Bezahlsystem akzeptiert girocard, MasterCard und Visa Karte. Die Zahlung erfolgt ohne PIN-Eingabe und ohne Unterschrift.

28.08.2015 - Kostenloses Parken für Brautpaare im Parkhaus „Landau Stadtmitte“ in der Waffenstraße

Seit kurzem bietet das Standesamt der Stadt Landau in Kooperation mit der VR Bank Südpfalz eG einen besonderen Service für Brautpaare an, die ihre Ehe in den Räumlichkeiten des Landauer Rathauses schließen. Die Brautpaare können während der Eheschließung ihr Auto kostenfrei im Parkhaus „Landau Stadtmitte“ in der Waffenstraße abstellen. Hierfür erhalten die zukünftigen Eheleute von der VR Bank Südpfalz eG als Betreiberin des Parkhauses ein gesondertes Ausfahrticket, das das kostenlose Parken ermöglicht.

 

26.08.2015 - Achtzehn junge Menschen starteten am 1. August ins Berufsleben

Fabienne Bouché (Kuhardt), Nina Ertel (Neuburg), Pascal Hoffmann (Rülzheim), Anna-Lena Lutz (Hördt), Aaron Magin (Haßloch), Nicole Olschewski (Insheim), Simon Pfeffer (Billigheim-Ingenheim), Ronja Polling (Barbelroth), Yannick Roth (Rinnthal), Lukas Schimpf (Lingenfeld), Sonja Schmith (Wörth) und Yoshua Stolzer (Lug) werden zu Bankkaufleuten ausgebildet. Patrizia Feldmann (Jockgrim) und Lena Ruck (Bellheim) haben sich für eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau entschieden. Florian Flick (Landau), Sebastian Herrmann (Herxheim) und Franziska Kurz (Rohrbach) kombinieren Ausbildung und Studium. Im 3-monatigen Turnus studieren sie an der Dualen Hochschule Karlsruhe oder sammeln praktische Erfahrungen in der Bank. Ann-Kathrin Keller (Landau) und Julian Martin (Ketsch) beginnen ihre Ausbildung zum Versicherungskaufmann/frau bei der R+V- Versicherung. Einen großen Anteil ihrer Praxisausbildung verbringen Sie jedoch in der Bank. Der Jahrgang wird durch Elias Scharfenberger (Maikammer) komplettiert. Er wird auf seinem Weg zum Fachabitur an der Fachoberschule in Edenkoben im ersten Jahr schulbegleitend drei Tage in der Woche ein Praktikum in der Bank absolvieren.

17.08.2015 - Erfolgreicher Gewinnsparer aus Landau holt sein neues Auto ab

Bereits bei der April-Auslosung des Gewinnsparvereins in diesem Jahr gewann Hans-Jürgen Stubenrauch aus Landau einen VW Golf GTI im Wert von fast 30.000 Euro. Doch Stubenrauch fährt lieber einen VW Tiguan anstatt dem schnellen Golf.

22.08.2015 - VR-Immobiliencenter in Waffenstraße eröffnet

Am Samstag, dem 22. August 2015, öffnet das neu eingerichtete VR-Immobiliencenter der VR Bank Südpfalz im Parkhaus in der Waffenstraße 14 – gegenüber der Hauptstelle der Bank – erstmals seine Türen. Von 10:00 bis 15:00 Uhr können Interessenten vorbei schauen, ein Glas Sekt trinken und einen Blick auf den Immobilienmarkt werfen. Der Marktbereichsleiter Immobilien der VR Bank Südpfalz Thorsten Braun und sein neunköpfiges Team freuen sich auf zahlreiche Besucher.

07.08.2015 - Gemeinsam 340 Jahre im Unternehmen

Gleich zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VR Bank Südpfalz feierten am 1. August ein rundes Dienstjubiläum. Allen voran Sigrid Götz, Ulrike Seyfried und Irmgard Vitek, die seit 45 Jahren bei der VR Bank Südpfalz und ihren Vorgängerinstituten arbeiten. Angela Guhmann und Gundula Hanzlik wurden für 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Ilona Baumgart, Sabine Burg, Ulli Doppler, Melanie Eichner, und Christiane Müller sind seit 25 Jahren dabei. Die Vorstandsmitglieder Jürgen Büchler und Clifford Jordan gratulierten den Jubilaren und dankten für die langjährige Treue zum Unternehmen und die geleistete Arbeit.

06.08.2015 - Festung wird zur Weinprobierstube

„Wir bringen an diesem Wochenende den Wein in die Festung von 56 fantastischen Winzern aus der Südpfalz“, kündigte Christoph Ochs, Vorsitzender des Vorstandes der VR Bank Südpfalz, rund 250 geladenen Gästen bei der offiziellen Eröffnung der 3. VR-Weintage an einem sommerlichen letzten Abend im Monat Juli an. Und er sollte Recht behalten.

27.07.2015 - 14 Vorschulkinder besuchen VR Bank Filiale in Weingarten

An zwei Julitagen besuchten 14 Vorschulkinder der Kindertagesstätte Taka-Tuka-Land in Weingarten die Filiale der VR Bank Südpfalz. Filialbereichsleiterin Eveline Hirth und ihr Team gewährten Einblicke in den Tresorraum und mit großen Augen schauten die angehenden Schulkinder auf das gerollte Münzgeld und die gebündelten Scheine. „Jetzt weiß ich auch, wo das Geld aus meiner Spardose landet“, bemerkte eines der Kinder aufgeweckt. Bis zum Fünfhundert-Euro-Schein wanderten alle Banknoten durch die kleinen Hände und einige Münzen durften anschließend sogar am Automaten auf ein Testkonto einbezahlt werden.

24.07.2015 - Tierischer Besuch in der Filiale St. Martin

Kater „Lino“ wurde von der Polizeidirektion Edenkoben verdächtigt, einen Alarm in der Filiale der VR Bank Südpfalz in St. Martin ausgelöst zu haben. Dieser Verdacht hat sich jedoch nicht bestätigt und „Lino“ verlies das Bankgebäude „freien Fußes“. Der Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz fand Gefallen an der Geschichte und veröffentlichte am 16. Juli 2015 eine Notiz in der Landesschau.

24.07.2015 - Hirsch legt Aufsichtsratsmandat nieder

Nach seiner Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Landau in der Pfalz hat Bürgermeister Thomas Hirsch jetzt sein Aufsichtsratsmandat bei der VR Bank Südpfalz eG niedergelegt.

23.07.2015 - Flashmob der VR Bank Südpfalz auf der LGS

Tobias Kuhn, Firmenkundenberater der VR Bank Südpfalz, stemmte seine Tanzpartnerin Jessica in die Luft – und alle schauten hin. Immer mehr Tänzerinnen und Tänzer schlossen sich Kuhns Schrittfolge an, so dass sich nach nur wenigen Sekunden rund 150 Mitarbeiter der VR Bank Südpfalz und ihre Familien auf dem Gelände der Landesgartenschau rhythmisch zu „We are familiy!“ bewegten. Diesen scheinbar spontanen Menschenauflauf organisierte das Social-Media-Team der Bank im Rahmen des 150-jährigen Bankjubiläums. „Ein Flashmob war mein erster Gedanke, als wir die Worte von Friedrich Wilhelm Raiffeisen „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“ zu unserem Jubiläumsmotto machten“, so Nadine Hey aus dem Orga-Team.

22.07.2015 - Drei Hauptgewinnern in der Juniverlosung des Gewinnsparvereins

Gleich drei Gewinnsparer der VR Bank Südpfalz hatten im Juni das große Los gezogen. Ernst und Anita Titz aus Neustadt-Diedesfeld sind die glücklichen Gewinner eines VW Golf GTI im Wert von fast 30.000 Euro. Charles Angst aus Salmbach im Elsass und eine Gewinnsparerin aus Landau gewannen bei der Sonderverlosung, die am Ende eines jeden Quartals stattfindet, je eine Reise nach Dubai im Wert von 4.500 Euro.

22.07.2015 - VR Bank Südpfalz verschenkt Fahrzeug an Sozialstation Rülzheim

Achtzehn VRmobile hat die VR Bank Südpfalz in den letzten Jahren an soziale und gemeinnützige Einrichtungen übergeben. Kürzlich kam ein weiteres hinzu. Der Vorstandsvorsitzende der Bank Christoph Ochs, Regionaldirektor Christian Bauchhenß sowie das Vorstandsmitglied des Gewinnsparvereins Südwest Franz Müller übergaben im Autohaus Zotz in Landau einen nagelneuen „VW up“ an die Sozialstation Rülzheim. Der Vorsitzende der Einrichtung Matthias Schardt und die stellvertretende Leiterin Petra Föllinger nahmen die Spende entgegen: „Wir freuen uns sehr, heute dieses Fahrzeug zu erhalten.“ Die Sozialstation Rülzheim betreut rund 400 Patienten in den Verbandsgemeinden Bellheim, Jockgrim und Rülzheim. Das Fahrzeug wird für Pflegetouren eingesetzt.

21.07.2015 - Spatenstich in Erlenbach

Die VR Baulandentwicklungsgesellschaft Südpfalz GmbH und die Pfalzwerke Infrastruktur GmbH erschließen das Wohnbaugebiet „In der Gärtnerei“ in Erlenbach. Die Gemeinde Erlenbach erteilte den Auftrag an die beiden Erschließungsträger, die schon zahlreiche weitere Gebiete in der Südpfalz für die Bebauung erfolgreich vorbereitet haben.

20.07.2015 - Neue Leitung in der VR Bank-Filiale in Kuhardt

Christoph Paul, Marktbereichsleiter in Rülzheim, übernimmt die Leitung der Filiale der VR Bank Südpfalz in Kuhardt. Die bisherige Leiterin Michiko Lexe erwartet Nachwuchs und geht ab Mitte August in Mutterschutz und anschließend in die Elternzeit. Neu im Team ist auch Privatkundenberaterin Jasmin König. Serviceberaterin Ulrike Gast wird den Kuhardtern weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

17.07.2015 - Wirtschaftsforum der Volksbanken und Raiffeisenbanken

Für Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist eine gesteuerte Zuwanderung entscheidend, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. Auch die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt müsse erleichtert werden. Mit einer Landesstrategie für Fachkräfte und dem bundesweit einzigen Demografieministerium setze sie einen Schwerpunkt für die Zukunftsfähigkeit von Rheinland-Pfalz. Dreyer sprach vor rund 500 Unternehmern. Die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Rheinland-Pfalz hatten zum Wirtschaftsforum „Mittelstand der Zukunft: Leben und Arbeiten im Jahr 2030“ in die Jugendstil-Festhalle in Landau eingeladen. Scharfe Kritik an der Politik übte Demografieexperte Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen. Die Rente mit 63 und die Mütterrente seien „Absurdität hoch drei“.

08.07.2015 - 50 VR Bank-Läufer beim Rülzheimer Firmenlauf

50 Mitarbeiter und Mitglieder der VR Bank Südpfalz beteiligten sich am 1. Rülzheimer Firmenlauf, den die Leichtathletikgemeinschaft Rülzheim anlässlich des diesjährigen Heimatfestes veranstaltete. Bei tropischen Temperaturen war die fünf 5 Kilometer lange Strecke eine echte Herausforderung für alle Läuferinnen und Läufer, berichtete der Rülzheimer Regionaldirektor der Bank Christian Bauchhenß. „Glücklicherweise kamen dank der hervorragenden Organisation der LG Rülzheim alle Teilnehmer gesund im Ziel an“, so Bauchhenß. Zahlreiche Rülzheimerinnen und Rülzheimer säumten den Rundkurs durch die Gemeinde und erfrischten die Läufer mit gekühlten Getränken und selbstgebauten Beregnungsanlagen.

03.07.2015 - Kundeneinlagen weiter geschützt

Angesichts der neuen europäischen Vorgaben zum Einlagenschutz haben die deutschen Genossenschaftsbanken ihre BVR-Sicherungseinrichtung angepasst. Dabei führt die genossenschaftliche FinanzGruppe ihren gemeinschaftlich seit über 80 Jahren praktizierten Institutsschutz auch unter den neuen europäischen Vorgaben konsequent fort.

24.06.2015 - VR sozial-aktiv-Tag 2015

Das genossenschaftliche Motto „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“ stellten am 20. Juni rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VR Bank Südpfalz gemeinsam mit dem Bankvorstand eindrucksvoll in Edenkoben unter Beweis. Am „Weg der Gedichte“, rund 150 Meter westlich des Hotels Prinzregent, bauten sie auf rund 230 Quadratmetern eine Begegnungsstätte. „Hier kann man sich treffen, ausruhen, picknicken, aber auch Kleinkunst darbieten“, so der Vorstandsvorsitzende Christoph Ochs. Denn die Begegnungsstätte ist unterteilt in zwei Ebenen: Eine Fläche von rund 180 Quadratmetern, die vom „Weg der Gedichte“ auf einem Steinpfad zugänglich ist, bietet rundherum Sitzgelegenheiten und innendrin auf sattem grünen Rasen eine Fläche für Besucher. Die zweite Fläche mit rund 20 Quadratmetern, die erhöht an einer Ecke des Arials stilvoll anschließt, ist als Bühne nutzbar. Gesäumt wird die insgesamt 65 Quadratmeter große Erhöhung von 200 Geranium-Pflanzen, zehn Pflanzkübeln „Karl-Förster-Gras“ und eine Felsenbirne. Eingefasst sind alle Seiten mit Metallelementen.

13.06.2015 - Patenstorch mit Sender ausgestattet

Insgesamt 26 pfälzische und rheinhessische Jungstörche wurden am Wochenende mit einem Sender ausgestattet, der die Vögel im August auf ihrem Zug in südliche Gefilde auf dem Rücken begleitet. Mit der Besenderungsaktion möchte die Aktion Pfalzstorch gemeinsam mit der Vogelwarte Radolfzell mehr über die geheimnisvolle und gefährliche Reise der Störche erfahren, da sehr viele Störche, gerade Jungstörche, im Frühjahr nicht mehr aus ihren Winterquartieren zurück kommen.

10.06.2015 - Landauer Fassadenwettbewerb: Preisübergabe

Das Vorstandsmitglied der VR Bank Südpfalz Clifford Jordan verlieh kürzlich den mit insgesamt 5000 Euro dotierten Landauer Fassadenpreis an die vier Preisträger aus der Stadt und ihren Ortsteilen. „Im Zuge der Vorbereitungen zur Landesgartenschau wollten wir mit unserem Fassadenwettbewerb einen Anreiz für die Menschen in Landau und den Stadtdörfern schaffen, ihre Immobilien in neuem Glanz erscheinen zu lassen“, so der Bankvorstand.

28.05.2014 - 25 Jahre bei der VR Bank Südpfalz

Harald Bachtler und Gudrun Eschen feiern im Juni ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR Bank Südpfalz. Im Namen des Vorstandes der Bank ehrte Vorstandsmitglied Jürgen Büchler die beiden Jubilare in einer Feierstunde.

25.05.2015 - "Sterne des Sports" 2015

Der Startschuss für die „Sterne des Sports 2015“ ist gefallen. Mitmachen können alle Sportvereine im Geschäftsgebiet der VR Bank Südpfalz in elf verschiedenen Themenfeldern. Die Bandbreite bei Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb reicht von Kinder- und Jugendsportangeboten, über Gesundheits- und Umweltaktionen bis hin zu Programmen für Familien oder Senioren.

21.05.2015 - Kita "Wilde 13" in Landau gewinnt VRmobil-Kinderbus

Seit Mitte Mai können Kleinkinder der Kindertagesstätte „Wilde 13“ in Landau mit ihren Erzieherinnen in einem VRmobil-Kinderbus on Tour gehen. Die kommunale Einrichtung war eine von 55 Kindertagesstätten und Kindergärten, die bei der Ausschreibung des Gewinnsparvereins Südwest der Volksbanken und Raiffeisenbanken aus 567 Bewerbern aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen als Gewinner gezogen wurde. In einer Feierstunde überreichte Gerhard J. Rastetter, Vorstandsvorsitzender des Gewinnsparvereins, die peppigen Transportfahrzeuge im Design der genossenschaftlichen Bankengruppe an die Begünstigten. Martina Julier, Leiterin der Landauer Kita, nahm in Begleitung von Sebastian Müller, Marktbereichsleiter der VR Bank Südpfalz in Landau, den Gewinn voller Freude entgegen.

18.05.2015 - 3. Deutscher Diversity-Tag am 9. Juni 2015

Am Dienstag, 9. Juni 2015, ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Vielfalt unternehmen!“ findet bundesweit der 3. Deutsche Diversity-Tag statt. Auf Initiative des Vereins „Charta der Vielfalt“ nahmen im vergangenen Jahr bundesweit mehr als 330 Unternehmen und Organisationen mit über 600 Aktionen am Deutschen Diversity-Tag teil. Nachdem die Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer im Jahr 2012 über 20 in der Region verwurzelten Unternehmen und Institutionen in Landau die Beitrittsurkunden zur „Charta der Vielfalt“ überreicht hatte, gab es sowohl 2013 als auch im vergangenen Jahr in Landau eine Aktion zum Diversity-Day.

13.05.2015 - VR Bank-Gewinnsparer gewinnt Mercedes GLA 200

Endlich war es soweit: Stefan Bickel aus Neustadt-Duttweiler konnte seinen Mercedes Benz GLA 200, den der Kunde der VR Bank Südpfalz bei der Jahresabschlussverlosung 2014 des Gewinnsparvereins Südwest gewonnen hat, im Autohaus abholen.  Gespannt erwarteten Heiko Götz, Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz in Edenkoben (rechts), und Bickels Firmenkundenberater Achim Rummel (links) den 39-jährigen mit seiner Frau Melanie vor der Regionaldirektion in Edenkoben. 15 Mercedes GLA hat der Gewinnsparverein Südwest am Jahresende zusätzlich verlost. „Wir freuen uns ganz besonders, dass Sie als Kunde unserer Bank unter den Gewinnern sind“, so Götz.

25.04.2015 - 150 VR Bank Südpfalz (aus "Die Rheinpfalz")

150 Jahre VR Bank Südpfalz: Starke Inszenierung

Artikel aus "Die Rheinpfalz" vom 25.04.2015

24.04.2014 - Jubiläumslauf der VR Bank Südpfalz mündet in Vertreterversammlung

(Landau). Feurig begann die diesjährige Vertreterversammlung der VR Bank Südpfalz in der Jugendstil-Festhalle in Landau. Stellvertretend für jeden Regionalmarkt der Bank entfachten fünf Fackelträgerinnen und -träger, auf den Tag genau 150 Jahre nach Gründung des ältesten Zweiges des Kreditinstituts in Edenkoben, die Flamme des Genossenschaftsgedankens.

22.04.2015 - Dabei, wenn in der Region etwas bewegt wird

VR Bank Südpfalz ist Premiumpartner der Landesgartenschau

Die genossenschaftliche Idee beruht seit jeher auf dem Gedanken, wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen gemeinsam zu meistern. Mit ihrem Engagement als Premium-Partner trägt die VR Bank Südpfalz dazu bei, die erlebnisreichen Tage in Landau zu ermöglichen.

21.04.2015 - VR Bank Südpfalz feiert 150. Geburtstag

Am 24. April 1865 gründeten 35 engagierte Kaufleute, Handwerker und Gewerbetreibende mit dem Vorschussverein Edenkoben den ältesten Zweig der heutigen VR Bank Südpfalz. Auf den Tag genau 150 Jahre später erinnert die Bank mit einem Sternlauf daran, wie sich die genossenschaftliche Idee in der Südpfalz verbreitete.

17.04.2015 - In der Südpfalz lohnt es sich, Eigentum zu erwerben

Wenn es um Immobilien in der Südpfalz geht, ist man bei der VR Bank im wahrsten Sinne an der richtigen Adresse. Thorsten Braun, Leiter Marktbereich Immobilien bei der VR Bank Südpfalz eG, zeigte uns im Gespräch Perspektiven und Möglichkeiten auf, für alle, die ein Häuschen oder eine Wohnung erwerben möchten.

01.04.2015 - Heiko Götz ist neuer Regionaldirektor

Seit 1. April ist Heiko Götz der neue Leiter des Regionalmarktes Edenkoben/Neustadt der VR Bank Südpfalz. Götz trägt die Verantwortung für den nördlichen Marktbereich der Bank, zu dem neben der Niederlassung in Edenkoben die Gemeinden Altdorf, Böbingen, Burrweiler, Diedesfeld, Duttweiler, Edesheim, Flemlingen, Freimersheim, Geinsheim, Gleisweiler, Gommersheim, Großfischlingen, Hainfeld, Hambach, Kirrweiler, Kleinfischlingen, Lachen-Speyerdorf, Maikammer, Rhodt, Roschbach, St. Martin, Venningen und Weyher zählen. Er ist Nachfolger von Gerhard Hofsäß, der nach 19 Jahren bei der VR Bank Südpfalz und ihren Vorgängerinstituten in den Ruhestand verabschiedet wurde.

07.04.2015 - 25. Dienstjubiläum von Astrid Bröde und Betina Schank

Astrid Bröde und Betina Schank feierten im April ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR Bank Südpfalz. Jürgen Büchler, Vorstandsmitglied der Bank und Betriebsratsvorsitzender Klaus Dönig ehrten die beiden Jubilarinnen in einer Feierstunde.

05.03.2015 - Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands

Die VR Bank Südpfalz ist beim bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015“ als einer der 100 besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Die südpfälzische Genossenschaftsbank belegte in der Kategorie „Unternehmen zwischen  501-2000 Mitarbeiter“ den 14. Platz. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders vertrauensvolle, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur bieten.

04.03.2015 - 25. Dienstjubiläum von Gabriele Harth

Die Leiterin der VR Bank-Filiale in Geinsheim, Gabriele Harth, feierte im März ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Das Vorstandsmitglied der VR Bank Südpfalz Clifford Jordan ehrte die Jubilarin in einer Feierstunde für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit.

24.02.2015 - Erfolgreiche Prüflinge

In einer Feierstunde gratulierte das Vorstandsmitglied der VR Bank Südpfalz Jürgen Büchler elf Auszubildenden der Bank zum erfolgreichen Abschluss ihrer zweieinhalbjährigen Bankausbildung. Stolz überreichte Büchler die Abschlusszeugnisse und freute sich, die weitere berufliche Entwicklung der jetzigen Bankkaufleute im Haus der VR Bank Südpfalz zu beobachten.

03.02.2015 - Sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2014

Sehr zufrieden zeigte sich der Vorstand der VR Bank Südpfalz bei der Präsentation der Bilanzzahlen des Geschäftsjahres 2014. Mit einer Bilanzsumme von 1,78 Milliarden Euro legte das Kreditinstitut um 3,5 Prozent zu und gehört zu den 100 größten Genossenschaftsbanken in Deutschland. Der Jahresüberschuss bewegte sich auf dem Vorjahresniveau von rund 4,9 Millionen Euro.

24.02.2015 - 2. Platz beim Deutschen bAV-Preis 2015

Für ihre vorbildlichen betrieblichen Altersversorgungslösungen wurde die VR Bank Südpfalz im Rahmen der Konferenz „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ im Wintergarten des KaDeWe in Berlin ausgezeichnet. Die südpfälzische Genossenschaftsbank belegte in der Kategorie Mittelstand den zweiten Platz. Initiiert wurde der Preis von der Towers Watson GmbH, einer der weltweit führenden Unternehmensberatungen und Spezialist im Bereich der betrieblichen Altersversorgung, und dem MCC, der seit vielen Jahren den Kongress „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ ausrichtet.

12.02.2015 - Spendenübergabe Weihnachtskonzert

Hocherfreut konnten Dekan Volker Janke für die Stiftskirche und Pfarrerin Judith Geib von der Protestantischen Stadtkirche Edenkoben die Spende aus dem traditionellen Benefiz-Weihnachtskonzert mit dem RENNQUINTETT entgegennehmen. Der Landauer Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer adelte die Spendenübergabe durch seine Anwesenheit.

22.01.2015 - Stiftung schüttet 21.000 Euro aus

Der Vorsitzende der Stiftung der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs begrüßte zu Jahresbeginn fünf Einrichtungen, die für ihre besonderen Projekte mit Stiftungserträgen begünstigt wurden. 15 waren es insgesamt im Jahr 2014, so Ochs, die sich über zusammen 21.000 Euro freuen durften. Allerdings ginge die Niedrigzinsphase auch an einer Stiftung nicht spurlos vorüber, so dass die Erträge weiterhin rückläufig seien, berichtete der Stiftungsvorstand.

12.01.2015 - Regionaldirektoren Bauchhenß und Heil Prokura erteilt

Die beiden Regionaldirektoren Sabine Heil (Landau) und Christian Bauchhenß (Rülzheim) wurden mit sofortiger Wirkung vom Vorstand und Aufsichtsrat der VR Bank Südpfalz zu Prokuristen ernannt.

05.01.2015 - Brecht und Eitel seit 25 Jahren bei der Bank

Ulrike Brecht und Brigitte Eitel feierten im Januar ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR Bank Südpfalz. Der Vorstandsvorsitzende der Bank Christoph Ochs, die Vorstandsmitglieder Jürgen Büchler und Clifford Jordan und der Betriebsratsvorsitzende Klaus Dönig ehrten die Jubilarinnen in einer Feierstunde.