1.000 Euro für die Protestantische Kirchengemeinde Kandel

Hocherfreut konnte Pfarrerin Simone Ade-Ihlenfeld für die Protestantische Kirchengemeinde St. Georg in Kandel 1.000 Euro für die Ausrichtung des traditionellen Weihnachtskonzertes der VR Bank Südpfalz mit dem Blechbläserensemble „Das RENNQUINTETT“ entgegennehmen.

Engelbert Beiser, Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz in Kandel, überreichte Ihlenfeld die Spende für die Renovierung der Orgel und die Innensanierung des Gotteshauses.

Die Pfarrerin freute über das besondere Engagement der VR Bank Südpfalz und der Musiker des RENNQUINTETTs für Kandel. Über 420 Gäste besuchten das Konzert zwischen den Jahren. Sie hob hervor, dass sich viele für die Kirchen und die Kultur so wichtige Projekte nur durch die Unterstützung von regional engagierten Institutionen verwirklichen ließen.

So darf man sich in diesem Jahr wieder auf das RENNQUINTETT freuen, auch auf die musikalischen Gäste, die Damen des vielfach preisgekrönten Frauenchors ex-semble.