Erlös aus Engagement unserer Azubis

Mehr als 1.000 Euro aus ehrenamtlichem Engagement der Azubis der VR Bank Südpfalz geht in diesem Jahr an Schule mit Förderschwerpunkt Sprache in Rülzheim.

Azubis spenden 1.000 Euro aus ehrenamtlichem Engagement
Regionaldirektor Christian Bauchhenß (Mitte) und Jugendberaterin Jasmin König (hinten links) von der VR Bank Südpfalz überreichen einen Scheck über 1.044,60 Euro an Schülerinnen und Schüler der Schule mit Förderschwerpunkt Sprache in Rülzheim und Konrektorin Brigitta Gieser-Eise (hinten rechts).

1.044,60 Euro konnten Christian Bauchhenß, Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz in Rülzheim, und Jugendberaterin Jasmin König an die Konrektorin der Schule mit Förderschwerpunkt Sprache in Rülzheim, Brigitta Grieser-Eise, überreichen. Grieser-Eise: „Wir können es immer noch nicht ganz fassen, dass wir eine so große Spende erhalten. Den symbolischen Scheck stellen wir erst einmal ins Lehrerzimmer und sammeln gemeinsam Ideen, wie wir das Geld für unsere Kinder am besten einsetzen können.“

Den Betrag erwirtschafteten die Auszubildenden der Bank durch den Verkauf von selbstgebackenem Kuchen, Kinderschminken, Gewinnspielen und anderen Angeboten an Kinderfesten in der Region.

Seit 2007 ist dieses Engagement fester Bestandteil im Ausbildungsjahr der jungen Genossenschaftsbanker. Der Erlös floss immer neuen sozialen Einrichtungen im Geschäftsbereich der Bank zu, die Besonderes für Kinder leisten.