25.000 Euro beim Gewinnsparen

VR Bank-Kundin Rita Geiger gewinnt 25.000 Euro

Rita Geiger aus Kuhardt hat bei der Auslosung des Gewinnsparvereins 25.000 Euro gewonnen. Mit einem Blumenstrauß gratulierten der zuständige Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz Christian Bauchhenß und die Leiterin der Filiale Kuhardt Michiko Lexe der glücklichen Gewinnerin im Beisein ihrer Kinder Stefan Geiger und Eva-Maria Kölsch.

Kundin gewinnt 25.000 Euro

Das Prinzip des Gewinnsparens ist einfach: Für 5 Euro im Monat erwirbt man ein Gewinnsparlos, wobei 4 Euro angespart und jährlich am Jahresende dem Konto des Gewinnsparers gutgeschrieben werden. Der verbleibende Euro ist der Lotterieeinsatz. Von jedem eingesetzten Euro fließen 25 Prozent in gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen direkt in der Umgebung des Gewinnsparers. „Die Region gehört immer zu den Gewinnern", so Bauchhenß. „2013 konnten wir mit über 158.000 Euro an Erträgen aus dem Gewinnsparverein 545 Projekte in der Südpfalz unterstützen."

Aufgepasst: Bei der Sommerverlosung 2014 können alle Gewinnsparer je einen von acht „Audi A3 Cabriolet“ gewinnen.