Jochen Röther ist Tippkönig des Bundesliga-Gewinnspiels der VR Bank Südpfalz – Kreisligakicker erfolgreichstes Team

Jochen Röther tippte am besten beim Bundesliga-Tippspiel der VR Bank Südpfalz auf Facebook. Getippt wurde die Rückrunde der letzten Saison. Für den richtigen Gewinner oder das Unentschieden gab es einen Punkt. Wenn dann noch die Tordifferenz passte zwei Punkte und sogar das Ergebnis stimmte drei Punkte. Röther siegte mit 139 Punkten vor Manuel Pfaffmann (136) und Mic Booster (135). Der Vorstandsvorsitzende der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs überreichte ihm einen Gutschein für Bundesliga-Tickets im Wert von 200 Euro.

Der Vorstandsvorsitzende der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs (3. von links) überreichte die Preise an die Gewinner des Bundesliga-Tippspiels der VR Bank Südpfalz auf Facebook (von links nach rechts): Jens Jahraus für das Team „Kreisligakicker“, Tippkönig Jochen Röther, der Empfänger des Tischkickers Heinz-Jürgen Deike mit Enkel Leo und die Socialmediabeauftragte der Bank Nadine Schirmer.

In der Teamwertung gewannen die „Kreisligakicker“. Jens Jahraus nahm für sein Team den Gutschein für einen Cocktailabend im Cafe nebenan entgegen.

Unter allen 110 Teilnehmern des Gewinnspiels verloste die Bank einen „Tischkicker“. Das Los fiel auf Birgit Deike aus Waldhambach. Ochs überreichte in einer kleinen Feierstunde ihrem Ehemann Heinz-Jürgen den Fußballkasten und stellte sich mit Deike den beiden Tippspielgewinnern Jahraus und Röther.