Filiale der VR Bank Südpfalz in Hochstadt unter neuer Leitung

Sebastian Moch ist neuer Leiter der Filiale der VR Bank Südpfalz in Hochstadt. Er ist Nachfolger von Sebastian Müller, der zu Jahresbeginn die Leitung des Marktbereiches Landau übernommen hat. Tatkräftig unterstützt wird der neue Filialbereichsleiter von Serviceberaterin Jessica Wiegele. Beide sind kompetente Ansprechpartner in allen Bankangelegenheiten für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Hochstadt und Freimersheim.

Stark vor Ort! Das neue Team der VR Bankfiliale in Hochstadt: Filialbereichsleiter Sebastian Moch (2. von rechts) und Serviceberaterin Jessica Wiegele (2. von links) zusammen mit Regionaldirektorin Sabine Heil (rechts) und Marktbereichsleiter Sebastian Müller.

Moch begann 2008 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der VR Bank Südpfalz. Nach erfolgreichem Abschluss arbeitete er als Service-, später als Privatkundenberater, in der Filiale Offenbach. Moch ist qualifizierter Vermögensberater und bildet sich derzeit zum Bankfachwirt weiter. „Ich freue mich sehr, die Verantwortung für die Filiale in Hochstadt zu übernehmen und mit Leidenschaft und Engagement erster Ansprechpartner für meine Kunden und all deren Wünsche zu sein”, so Moch. Für ihn ist es wichtig, seine Kunden vertrauensvoll und ganzheitlich in allen Finanzbereichen zu beraten. Der 24-jährige Herxheimer ist leidenschaftlicher Fußballer. Er selbst schnürt die Fußballschuhe für seinen Heimatverein Viktoria Herxheim. Fest die Daumen drückt er dem FCK für den Wiederaufstieg. „Eine Herzensangelegenheit“, so Moch.

 

Serviceberaterin Jessica Wiegele kam 2011 von einer Großbank zur VR Bank Südpfalz. Die gelernte Bankkauffrau ist seither in der Filiale Hochstadt tätig und den Kunden vor Ort bestens bekannt. Wiegele hat sich sehr gut in Hochstadt eingearbeitet und freut sich, auch weiterhin für die Kunden aus Hochstadt und Freimersheim da zu sein; sie zu beraten und bei ihren Geldangelegenheiten zu unterstützen.

 

In bewährter Weise stehen Spezialisten aus den Geschäftsfeldern Bauen & Wohnen und Vermögensbetreuung aus der Hauptstelle in Landau dem Team in Hochstadt zur Seite. Experten aus dem genossenschaftlichen Finanzverbund beantworten Fragen zu Versicherungen und Bausparen.

 

Regionaldirektorin Sabine Heil ist überzeugt, mit Moch und Wiegele ein kompetentes und kundenfreundliches Team in Hochstadt zu haben. „Unsere Kunden der Filiale Hochstadt sollen auch weiterhin eine verlässliche und solide Finanzpartnerschaft vor Ort erleben“, so Heil.

 

Beratungstermine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung jederzeit möglich. Von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr steht Moch seinen Kunden zur Verfügung - wenn diese es wünschen natürlich auch bei ihnen zu Hause. Ein Anruf unter 06341 5560-1651 genügt!