VR Bank Südpfalz wurde im Rahmen des Deutschen Bildungspreis 2013 als Exzellenzunternehmen ausgezeichnet

Im Rahmen der Preisverleihung des Deutschen Bildungspreises in der Staatsgalerie Stuttgart wurde die VR Bank Südpfalz mit dem Exzellenzsiegel „Bildungs- und Talentmanagement“ ausgezeichnet. Nach der Durchführung eines Audits waren sich die Experten von EuPD Research Sustainable Management und TÜV Süd einig, dass die VR Bank Südpfalz ein exzellentes Bildungs- und Talentmanagement implementiert hat, die eigenen Mitarbeiter besonders vorbildlich fördert und in ihrer Leistungsfähigkeit und Motivation nachhaltig stärkt. Das Qualitätssiegel dokumentiert die Vorbildfunktion in diesem Bereich.

(V.l.n.r.): Thomas Wagenpfeil, Leiter Marketing & Kommunikation der TÜV SÜD Akademie und Dr. Oliver-Timo Henssler, Geschäftsführer von EuPD Research Sustainable Management, überreichen Wolfgang Lembach, Teamleiter Personalentwicklung der VR Bank Südpfalz, das Siegel.

Christoph Ochs, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Südpfalz, zeigte sich stolz: „Das Ergebnis ist beeindruckend. Wir haben in den vergangenen Jahren viel in die Personalentwicklung investiert. Es war an der Zeit, unser Bildungs- und Talentmanagement im Wettbewerb mit den Besten auf den Prüfstand zu stellen.“

 

Er ist sich sicher, dass der Erfolg der Bank im Wesentlichen von der Leistungsfähigkeit und Leistungswilligkeit der Mitarbeiter abhängig ist. Diese Erkenntnis ist unbestritten und verdeutlicht die Bedeutung eines guten Personalmanagements als Erfolgshebel.

 

„Wir wollten eine Standortbestimmung vornehmen und weitere Verbesserungs- und Optimierungsansätze finden“, ergänzt Rainer Offen, Leiter der Personal- und Organisationsentwicklung. „Einer guten und systematischen Qualifizierung kommt vor dem Hintergrund der Notwendigkeit zum lebenslangen Lernen eine besondere Bedeutung zu.“

 

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung erfolgte die Auszeichnung in vier Kategorien. Zudem wurde ein Innovationspreis verliehen. Insgesamt haben sich 133 Unternehmen, darunter sieben DAX 30-Unternehmen beworben. 14 Unternehmen wurden als Exzellenzunternehmen, darunter die VR Bank Südpfalz, ausgezeichnet.