Viele schaffen mehr – wir unterstützen Ihren Verein in Coronazeiten

Crowdfunding (zu Deutsch: Schwarmfinanzierung) ist ein innovatives Modell, bei dem eine Vielzahl von Menschen gemeinsam Projekte finanziert. Auf „viele-schaffen-mehr“ stellen soziale, karitative und kulturelle Einrichtungen, Initiativen und Vereine ihre Initiativen vor. Interessierte können ihren Verein finanziell unterstützen und machen damit eine Umsetzung erst möglich.

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele!“ – diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für unser genossenschaftliches Wirken. Lassen Sie uns gemeinsam viel bewegen!

Wie funktioniert es?

Alle Vereine, denen in diesem Jahr eine Veranstaltung ausfällt, haben die Möglichkeit, auf unserem Crowdfunding-Portal bei Mitgliedern, Freunden und Wertschätzern ihrer Vereinsarbeit Spenden zu sammeln, um diese finanzielle Lücke zu schließen. Und wie bei allen Crowdfunding-Projekten, legen wir für jede erste Spende eines Förderers ab 10 Euro nochmals 10 Euro drauf.

Das Besondere bei unserer Corona-Aktion ist, dass „alles zählt“. Anders als bei normalen Crowdfunding-Projekten muss bei Corona-Projekten keine Zielsumme erreicht werden, sondern ab dem ersten Euro wird jeder Cent plus das Co-Funding unserer Bank an den teilnehmenden Verein ausgeschüttet.

1. Projekt beschreiben und Fans gewinnen

  • Entwerfen Sie eine aussagekräftige Beschreibung Ihres Projektes und machen Sie Fotos oder Videos, um Nutzer und Teilnehmer von Ihrem Projekt zu begeistern.
  • Sie überlegen sich Dankeschöns, die an die Unterstützer verschickt oder ausgegeben werden. Dann geht Ihr Projekt in die 30-tägige Finanzierungsphase.
  • Ziel ist es, genügend Fans zu sammeln, um in die nächste Phase zu gelangen. Sprechen Sie mit Ihren Freunden und Bekannten über das Projekt und machen Sie Werbung in Ihren Netzwerken, um Ihr Projekt voranzutreiben.

2. Projekt verwirklichen

  • Nach 30 Tagen, erhalten Sie das gesammelte Geld für Ihre Vereinsarbeit.
  • Auf der Plattform „viele-schaffen-mehr“ dokumentieren Sie die weiteren Projektschritte und lassen so alle Unterstützer am gemeinsamen Erfolg teilhaben.
  • Bedanken Sie sich bei Ihren Unterstützern und verschicken Sie die Geschenke als kleines Dankeschön.
  • Für den reibungslosen Ablauf aller Phasen sorgt Ihre VR Bank Südpfalz.

Ihr Weg zum Projekt

Wer kann mitmachen?

Mitglieder von gemeinnützigen Vereinen und Institutionen können auf dieser Plattform Projekte einreichen. Aufgrund des regionalen Charakters müssen die Projekte in Städten und Gemeinden innerhalb des Geschäftsgebiets der VR Bank Südpfalz geplant sein. Voraussetzung ist außerdem ein Konto des gemeinnützigen Vereins oder der Institution bei der VR Bank Südpfalz, das als Empfängerkonto für die Auszahlung der Projektsumme dient.


Beispielsweise:

  • Sportvereine
  • Soziale Einrichtungen
  • Kulturelle Einrichtungen
  • Kindertagesstätten und Schulen
  • Kinder- und Jugendeinrichtungen
  • Umweltorientierte Einrichtungen

Co-funding

10 Euro VON UNS für jede Spende ab 10 Euro

Wir legen in der Finanzierungsphase für die erste Spende eines Unterstützers ab 10 Euro nochmals 10 Euro drauf. Und das so lange, bis der Spendentopf leer oder das Projekt finanziert ist.

Einfach www.vrbank-suedpfalz.viele-schaffen-mehr.de aufrufen, Ihren Verein aussuchen und gegewünschten Betrag spenden! So einfach helfen wir gemeinsam.