Wir setzen uns für die Unterstützung
der regionalen Wirtschaft ein

Viele Branchen stehen derzeit aufgrund fehlender Aufträge und ausbleibender Zahlungseingänge vor Liquiditätsproblemen. Unsere Firmenkundenberater stehen den betroffenen Kunden auch hier intensiver denn je zur Seite. Maßnahmen der deutschen Bürgschaftsbanken und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gibt es bereits. Betroffenen Firmenkunden wird empfohlen, frühzeitig Kontakt mit ihrem Berater aufzunehmen.

Wir stehen Ihnen als verlässlicher Partner zur Seite – auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Gemeinsam finden wir schnell und unkompliziert Lösungen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die aktuelle Krise zu meistern.

WIR SIND FÜR SIE DA!


Maßnahmenpakete der Bundesregierung
 

Kreditprogramm

Die staatliche KfW-Bankengruppe stellt ein Sonderprogramm bereit, um die Versorgung von Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern mit Liquidität zu erleichtern. Wir unterstützen Sie dabei, die Bundeshilfen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zu beantragen. Wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Berater.

Bürgschaftsbanken

Es besteht die Möglichkeit, Kredite zur Überbrückung von entstandenen Liquiditätsengpässen durch Ausfallbürgschaften von Bürgschaftsbanken zu besichern. Bürgschaftsbanken sind privatwirtschaftlich organisierte und vom Staat unterstützte Förderbanken, die Gewerbetreibenden und Freiberuflern bei der Kreditfinanzierung helfen.


Informationen des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz für Unternehmen


Corona-Hilfen der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Die landwirtschaftliche Rentenbank stellt mehrere Sonderprogramme bereit, um Landwirte und Unternehmen der Agrarwirtschaft zu unterstützen. Ziel ist die Sicherstellung der laufenden Liquidität durch zinsgünstige Darlehen. Wir unterstützen Sie dabei, die Sonderprogramme inklusive möglicher Haftungsfreistellung zu beantragen. Wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Berater.


Steuerstundung

Sollten Sie eine Steuerstundung anstreben, wenden Sie sich bitte an Ihr Finanzamt oder Ihren Steuerberater.



 

 

Kurzarbeitergeld

Aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen oder angespannter Auftragslage ist es möglich, dass Sie als Unternehmen in der aktuellen Situation Kurzarbeit anordnen müssen. Ihre Beschäftigten können dann Kurzarbeitergeld beantragen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit.


Finanzielle Engpässe überbrücken
 

Unternehmerkredit mit Förderung

Bis zu 100.000 Euro Corona-Soforthilfe für Ihr Unternehmen

Mit dem VR Smart flexibel Förderkredit bieten wir Unternehmern, Selbstständigen und Gewerbetreibenden im Rahmen des "KfW-Sonderprogramm 2020 – etablierte und junge Unternehmen" ab sofort eine schnelle und einfache Kreditlösung bis 100.000 Euro, die sie auch direkt online beantragen und abschließen können.

Liquiditätssicherung

Sichern Sie die Liquidität und Bonität Ihres Unternehmens

Die R+V-Warenkreditversicherung ist das Produkt zur Absicherung von Forderungsausfällen aus Warenlieferungen, Werk- oder Dienstleistungen bei Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit Ihrer privaten oder gewerblichen Kunden. Dank einer branchenspezifischen und flexiblen Produktgestaltung ist Ihre Absicherung jetzt noch individueller gestaltbar.


Kontaktlos bezahlen

Mehr Schutz durch bargeldlose Bezahlung

Reduzieren Sie in Zeiten des hochansteckenden Coronavirus den Umgang mit Bargeld durch kontaktlose Bezahlmöglichkeiten. Informieren Sie sich jetzt über sichere, einfache und hygienische Kartenzahlsysteme. Ob Sie stationär, unterwegs mobile oder über ein Smartphone Kartenzahlungen abwickeln wollen, wir haben eine schnelle Lösung für Sie. Ihr Berater steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.